Urlaub

... die schönste Zeit im Jahr.


CampingUrlaub ist ein Stück Freiheit. 1990 - das Jahr der Wende - Wiedervereinigung von Deutschland. Endlich durften auch wir reisen, egal wohin wir auch wollten. Um viel zu sehen und unabhängig zu sein ist Camping gerade das richtige. Zunächst nur mit dem Autro, dann mit dem Wohnanhänger (unserem Queck Aero) und jetzt mit dem Wohnmobil. Man bleibt wo es einen gefällt oder reist weiter, wenn man genügend gesehen hat. Viele Länder Europas haben wir mittlerweile bereist.
Die ferneren Reiseziele erreicht man natürlich nur per Flugzeug. Das nutzen wir meist während der Herbstferien, auch um dem tristen Wetter zu entfliehen.

Einige ausgewählte Urlaubsansichten der vergangenen Jahre habe ich hier zusammengestellt.