Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

 

Zutaten:

  • 750g Spargel (geschält ca. 500g)
  • 60g Butter
  • 50g Mehl
  • 150ml Schlagsahne
  • 2TL Zucker
  • 1EL frischen Zitronensaft
  • Muskat
  • Salz und Pfeffer
  • gehackte Petersilie
  • spargelsuppe5
 

Zubereitung:

  1. Den Spargel schälen, waschen und in ca. 2cm große Stücke schneiden.
  2. In einem Kochtopf die Butter erhitzen bis sie aufschäumt.
  3. 2TL Zucker, 1/2TL Salz und 1EL Zitronensaft dazugeben und die Spargelstücke für etwa 2min glasieren.
  4. Den Spargel mit dem Mehl besteuben und gut unbd gleichmäßig umrühren.
  5. Unter ständigem Nachgießen 750ml Wasser dazugießen. Dabei ständig rühren.
  6. Nun etwa 15min bei schwacher Hitze und offenem Topf köcheln lassen bis der Spargel weich ist.
    Zwischendurch umrühren.
  7. 100g des Spargels für die spätere Einlage entnehmen.
  8. Den verbleibenden Spargel fein pürieren.
  9. Jetzt die Sahne hinzugeben und nochmals mit Zucker, Zitrone, Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss abschmecken.
    Nochmals kurz aufkochen lassen.
  10. Die Suppe in der Schüssel mit Petersilie verfeinern.

 

  • spargelsuppe1
  • spargelsuppe2
  • spargelsuppe3